Ballongas kaufen: Tipps zu Menge, Art und Kosten

Ballongas kaufen und Luftballons auffüllen

Das Ballongas Helium lässt Luftballons fliegen und sorgt somit für eine ganz besondere Attraktion auf jedem Event. Ganz gleich, ob es um einen Geburtstag, eine Hochzeit oder ein Stadtfest geht: Wer Ballongas kaufen möchte, muss einiges beachten. Neben der richtigen Menge kommt es dabei vor allem auch auf entsprechende Vorsichtsmaßnahmen bei Lagerung, Transport und Einsatz der Gasflaschen an. Gasflasche.de informiert über die wichtigsten Punkte und zeigt, wann Verbraucher das Ballongas kaufen oder mieten sollten. Wir geben Tipps, mit denen Verbraucher die richtige Gasmenge berechnen und einen Überblick über die Kosten für Kauf- und Mietflaschen.

Die Themen im Überblick:

Ballongas: Zusammensetzung und Qualität

Wer Ballongas kaufen möchte, erhält Druckgasflaschen mit Helium. Dabei handelt es sich um ein farb-, geschmack- und geruchloses Edelgas, das weder giftig noch brennbar ist. Es ist leichter als Luft und daher optimal dazu geeignet, Luftballons zum Fliegen zu bringen. Wie gut das funktioniert, hängt vor allem vom Gewicht und dem Volumen der Ballons ab. Je größer und leichter diese sind, umso besser fliegen sie mit einer Ballongas-Füllung in die Luft. Große Ballons, die einen Durchmesser von mindestens 30 cm haben, können dabei sogar kleine Gegenstände transportieren. So zum Beispiel Knicklichter oder Glückwunschkarten, die vor allem bei Hochzeiten sehr beliebt sind.

Seinen Namen hat das Helium übrigens vom griechischen Sonnengott Helios. Er stammt bereits aus dem Jahr 1868, als die Astronomen Pierre Jules Cesar Janssen und Sir Joseph Lockyer das damals unbekannte Element im Spektrum der Sonne entdeckten.

Unterscheidet sich Ballongas in der Zusammensetzung von technischem Helium?

Ja. Unterschiede gibt es vor allem in der Reinheit. Wer Ballongas kaufen möchte, benötigt lediglich ein Gas mit geringer Dichte. Denn das sorgt bei einem entsprechenden Volumen für den nötigen Auftrieb, um Luftballons zum Fliegen zu bringen. Helium Ballongas hat daher meist eine geringere Qualität als technische Gase. Ein Vorteil, durch den es einfacher herzustellen und günstiger zu bekommen ist.

Geht es um die Zusammensetzung, besteht Ballongas zu mindestens 97 Prozent aus Helium. Darüber hinaus kann das Gasgemisch auch Sauerstoff, Stickstoff, verschiedene Kohlenwasserstoffe und Wasser enthalten.

Ballongas kaufen: Ist die Verwendung des Gases gefährlich?

Wie bereits beschrieben, ist Helium weder giftig noch brennbar. Bei unsachgemäßer Verwendung können dennoch gefahren entstehen. Denn die Ballongasflaschen stehen unter einem Druck von 200 bis 300 bar. Bei einer Beschädigung können sie sich daher in einer Rakete verwandeln oder sogar platzen. Eine weitere Gefahr: Beim Einatmen verdrängt Helium Sauerstoff aus den Lungen. Es kann ohne Vorankündigung zur Bewusstlosigkeit und zu schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen führen. Das ist vor allem dann der Fall, wenn Personen das Gas direkt aus den Druckgasflaschen inhalieren. Gründe, aus denen Ärzte vom Einatmen dringend abraten.

Ballongas kaufen und verwenden: Was ist dabei zu beachten?

Helium für Luftballons ist in unterschiedlichen Lieferformen erhältlich. So gibt es Ballongas in Einwegflaschen. Diese reichen für eine kleinere Ballonanzahl und sind vor allem für Familienfeiern oder Geburtstage geeignet.

Ballongas Helium Für bis zu 50 Luftballons / XXL Einweg Heliumbehälter inkl. 50 Latexballons / Ballonband für leichtes befüllen von Ballons
  • Einfach zu bedienen: Sie erhalten eine Heliumflasche inkl. 50 Luftballons mit einem Durchmesser von 23cm (Schwebezeit ca. 6 Stunden nachdem Befüllen von Balloon Gas)
  • Zum Befüllen von: Latexballons, Folienballons, Herzluftballons, LED Ballons
  • Das Helium reicht für ca. 45 - 50 Luftballons mit ø 23cm oder ca. 25 - 27 Luftballons mit ø 28cm oder ca. 12 Luftballons mit ø 35cm oder ca. 25 - 27 runde Folienballons mit ø 45cm
  • Für jeden Anlass: Ideal für schnelles Helium befüllen an Ihrem Ort. Zum Beispiel zur Hochzeit, Geburtstag, Weihnachtsfeier, Firmenevent oder Stadtfest.
  • Einfache Entsorgung: Der leere Stahlbehälter ist vollständig recyclebar und kann im städtischen Reste und Wertstoffhof oder im Gelben Sack entsorgt werden.

Werbelink / Affiliate-Link

Wer große Deko-Objekte, Werbeballons oder besonders viele Luftballons aufblasen möchte, kann Ballongas in großen Druckgasflaschen kaufen oder mieten. Diese sind an einem braunen Flaschenhals erkennbar und mit einem Füllvolumen von 10, 20 oder 50 Litern erhältlich. Einige Lieferanten bieten darüber hinaus auch Flaschenbündel an. Diese beinhalten besonders viel vom Ballongas Helium und eignen sich daher für den wiederkehrenden Einsatz oder große Veranstaltungen. Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über Arten, Größen und Gasinhalte der Ballongasflaschen.

Ballongasflasche Füllmenge Gewicht mit Füllung Ballonanzahl

(ca. 25 cm)

Ballongas Einwegflasche klein 0,1 m³ 1,4 kg 6
Ballongas Einwegflasche mittel 0,25 m³ 2,5 kg 20
Ballongas Einwegflasche groß 0,45 m² 3,0 kg 45
Helium Gasflasche 10 Liter (200 bar) 1,8 m³ 15,0 kg 200
Helium Gasflasche 10 Liter (300 bar) 2,64 m² 16,5 kg 300
Helium Gasflasche 20 Liter (200 bar) 3,6 m³ 26,0 kg 425
Helium Gasflasche 20 Liter (300 bar) 5,27 m³ 24,8 kg 625
Helium Gasflasche 50 Liter (200 bar) 9,13 m³ 68,9 kg 1.100
Helium Gasflasche 50 Liter (300 bar) 13,2 m³ 95,0 kg 1.600
Flaschenbündel (12 Flaschen á 50 Liter mit 300 bar) 158,0 m³ 1.460 kg 19.000

 

Wichtig zu wissen ist, dass sich die Angaben in der Tabelle als Richtwerte verstehen. Während Ballongas Einwegflaschen nach der Verwendung in die gelbe Tonne oder zum Wertstoffhof kommen, lassen sich 10, 20 und 50 Liter Gasflaschen immer wieder mit Ballongas nachfüllen.

Ballongas-Füllung: Wie funktioniert es richtig und sicher?

Wer Ballongas kauft, kann dieses nicht ohne Weiteres verwenden. Denn um Luftballons mit Helium befüllen zu können, ist weiteres Zubehör erforderlich. So zum Beispiel ein Druckminderer, der den Gasdruck von 200 oder 300 bar reduziert. Außerdem benötigen Verbraucher ein passendes Ventil für Latex- oder Folienluftballons. Häufig sind auch Kombiarmaturen erhältlich. Diese bestehen aus Druckminderer, Manometer und ein oder zwei Ventilen. Bei Ballongas als Einweg-Produkt sind die passenden Ventile in der Regel im Lieferumfang enthalten.

Ist das nötige Zubehör vorhanden, lassen sich Luftballons ganz einfach mit Helium befüllen. Die folgende Liste zeigt in 7 Schritten, wie das funktioniert:

  • Ventilkappe der Gasflasche abschrauben und Armatur montieren
  • Aufblasventil absperren und Ventil der Gasflasche öffnen
  • Luftballon über das Aufblasventil ziehen (eventuell Schnellverschluss anbringen)
  • Aufblasventil öffnen und Luftballon mit Ballongas befüllen
  • Aufblasventil absperren, Luftballon abnehmen und zuknoten
  • Ventil an der Gasflasche schließen und Aufblasventil noch einmal öffnen (so kann restliches Gas entweichen)
  • Ventilkappe aufschrauben und Ballongasflasche sicher verstauen

Ballongas in Einwegflaschen lässt sich in der Regel einfacher einfüllen. Denn hier ist das entsprechende Zubehör meist vormontiert.

Ballongas Rechner: Wie viel Ballongas muss ich kaufen?

Wer eine Feier oder ein Event plant, ist oft unsicher, wie viel Ballongas er kaufen muss. Dabei lässt sich die benötigte Gasmenge einfach berechnen. Wichtig ist, dass Nutzer die gewünschte Anzahl an Luftballons und deren Volumen kennen. Zu Letzterem gibt die folgende Tabelle einen einfachen Überblick:

Ballongröße (Durchmesser) 25 cm 35 cm 45 cm 60 cm 90 cm 120 cm
Volumen 8 Liter 22 Liter 55 Liter 110 Liter 380 Liter 900 Liter

 

Multiplizieren Interessenten nun die gewünschte Ballonanzahl mit dem entsprechenden Volumen, erhalten sie die Menge an Ballongas, die sie kaufen müssen. Einen groben Überblick gibt die folgende Tabelle.

Ballongas kaufen Ballongas für 30 Ballons Ballongas für 100 Ballons Ballongas für 200 Ballons
25 cm Ballons 0,24 m³ 0,8 m³ 1,6 m³
35 cm Ballons 0,66 m³ 2,2 m³ 4,4 m³
45 cm Ballons 1,65 m³ 5,5 m² 11,0 m³
60 cm Ballons 3,3 m³ 11,0 m³ 22,0 m²

 

Da es sich bei den Angaben in der Tabelle lediglich um Richtwerte handelt, sollten Verbraucher immer lieber etwas mehr Ballongas kaufen als berechnet.

Ballongas kaufen oder mieten: Wann lohnt sich was?

Grundsätzlich gibt es Flaschen für Ballongas heute zum Kaufen oder Mieten. Der Kauf lohnt sich dabei in der Regel unter zwei Voraussetzungen:

  • Verbraucher benötigen nur kleine Mengen (etwa für eine Geburtstagsüberraschung oder eine Hochzeit) und entscheiden sich für Ballongas in Einwegflaschen.
  • Nutzer benötigen regelmäßig viel Ballongas für Feste oder größere Veranstaltungen

Wer nur kurzfristig größere Mengen Helium für Luftballons oder Werbemittel benötigt, kann Ballongas mieten. Dabei erhalten Verbraucher die Behälter samt Füllung gegen ein Pfand. Geben sie die Gasflaschen später wieder ab, erhalten sie das Pfand komplett zurück.

Lohnen kann sich das auch für Veranstalter mit größerem Heliumbedarf. Denn bei Ballongas in Leihflaschen kümmern sich die Gasanbieter in der Regel um Wartung und Pflege. Außerdem erfolgt das Nachfüllen schneller. Denn dazu müssen Kunden leere Gasflaschen einfach gegen volle austauschen. Bei Eigentumsflaschen kann es hingegen etwas dauern, bis Lieferanten Ballongas nachfüllen.

Mit welchen Kosten die verschiedenen Varianten verbunden sind, zeigt die folgende Tabelle.

  Einwegflaschen 10 Liter 20 Liter 50 Liter
Ballongas kaufen (mit Füllung) 15 bis 35 Euro (je nach Größe) 200 bis 300 Euro 300 bis 400 Euro 650 bis 750 Euro
Ballongasflasche ausleihen (7 Tage mit Füllung)  — 100 bis 200 Euro 200 bis 300 Euro 300 bis 400 Euro
Ballongas nachfüllen  — 75 bis 100 Euro 100 bis 130 Euro 250 bis 350 Euro

 

Auch hier gilt: Die Angaben in der Tabelle verstehen sich lediglich als Richtwerte, die von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich ausfallen können. Wer sich für Pfand- statt Mietflaschen entscheidet, bekommt diese in der Regel zu etwas günstigeren Konditionen. Dafür kommt dann das Pfandgeld in Höhe von 100 bis 200 Euro hinzu. Wer eine Flasche für Ballongas kaufen möchte, muss außerdem die nötigen Zubehörteile erwerben.

Bezugsquelle: Wo kann ich Ballongas kaufen oder bestellen?

Möchten Verbraucher oder Unternehmen Ballongas kaufen, können sie sich an Anbieter für technische Gase wenden. Während es Einwegflaschen manchmal sogar im Supermarkt gibt, sind kleinere Gasflaschen sowie Füllungen auch in Baumärkten erhältlich. Am einfachsten ist es allerdings, wenn Verbraucher im Internet Ballongas bestellen.

Ballongas kaufen: Was ist bei Transport und Lagerung der Gasflaschen zu beachten?

Wer Ballongas kaufen oder mieten möchte, erhält in der Regel TÜV-geprüfte und intakte Flaschen. Um die Risiken bei Transport und Lagerung auf ein Minimum zu reduzieren, kommt es dabei vor allem auf folgende Punkte an:

  • bei Nichtbenutzung und Transport Ventilkappe aufschrauben
  • Transport der Druckbehälter nur mit abgeschraubtem Ventil
  • Gasflaschen für das Ballongas Helium vor dem Umkippen schützen (Transport ist mit entsprechender Sicherung liegend oder stehend möglich)
  • Heliumflaschen nur in gut belüfteten Fahrzeugen transportieren und nicht längere Zeit in parkenden Fahrzeugen liegen oder stehen lassen
  • Gasflaschen im Sommer möglichst an schattigen Orten lagern
  • 20 und 50 Liter Gasflaschen mit Gasflaschenwagen transportieren

Wer die Anforderungen erfüllt, kann das Ballongas Helium sicher und problemlos verwenden.

 

Hier finden Sie eine Übersicht verschiedener Gasflaschen im Vergleich

Produktbild
Einweg Ballongas Ca. 10-12 Ballons, 0,1 m³
Trendario Party Helium für Luftballons - Ballongas - XL für bis zu 30 Ballons - Heliumbehälter inklusive 30 Latexballons und Ballonband zum einfachen befüllen
Ballongas Helium Für bis zu 50 Luftballons / XXL Einweg Heliumbehälter inkl. 50 Latexballons / Ballonband für leichtes befüllen von Ballons
Titel
Einweg Ballongas Ca. 10-12 Ballons, 0,1 m³
Trendario Party Helium für Luftballons - Ballongas - XL für bis zu 30 Ballons - Heliumbehälter inklusive 30 Latexballons und Ballonband zum einfachen befüllen
Ballongas Helium Für bis zu 50 Luftballons / XXL Einweg Heliumbehälter inkl. 50 Latexballons / Ballonband für leichtes befüllen von Ballons
Preis
26,00 EUR
29,90 EUR
37,90 EUR
Produktbild
Einweg Ballongas Ca. 10-12 Ballons, 0,1 m³
Titel
Einweg Ballongas Ca. 10-12 Ballons, 0,1 m³
Preis
26,00 EUR
Bestellen
Produktbild
Trendario Party Helium für Luftballons - Ballongas - XL für bis zu 30 Ballons - Heliumbehälter inklusive 30 Latexballons und Ballonband zum einfachen befüllen
Titel
Trendario Party Helium für Luftballons - Ballongas - XL für bis zu 30 Ballons - Heliumbehälter inklusive 30 Latexballons und Ballonband zum einfachen befüllen
Preis
29,90 EUR
Bestellen
Produktbild
Ballongas Helium Für bis zu 50 Luftballons / XXL Einweg Heliumbehälter inkl. 50 Latexballons / Ballonband für leichtes befüllen von Ballons
Titel
Ballongas Helium Für bis zu 50 Luftballons / XXL Einweg Heliumbehälter inkl. 50 Latexballons / Ballonband für leichtes befüllen von Ballons
Preis
37,90 EUR
Bestellen

Werbelink / Affiliate-Link

top
Jetzt anrufen